Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Studium

Wir wollen, dass Sie Karriere machen.

Die intensive Kooperation der Fakultät Maschinenbau mit verschiedenen Unternehmen bereichert Ihr Studium insbesondere durch praxisnahe Projekt- und Teamarbeit mit verschiedenen Wissenschaftlern und Mitarbeitern aus der Industrie. Die kontinuierliche Aktualisierung des Lehrangebots garantiert für jede Vertiefung und jedes Arbeitsfeld eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung bei einer Regelstudienzeit von sieben Fachsemestern für den Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.). Im Anschluss daran kann der Master of Science (M.Sc.) bzw. für Studierende des Lehramts der Master of Education in drei Semestern Regelstudienzeit erworben werden.

 

HoersaalSie können sich das Studium individuell nach Ihren Fähigkeiten und Neigungen zusammenstellen und sich an den drei Schwerpunkten der Dortmunder Maschinenbau-Fakultät – Produktionstechnik, Technische Betriebsführung und Logistik – orientieren. Darüber hinaus existiert auch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fakultäten Elektro- und Informationstechnik sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Technischen Universität Dortmund. Sie können sich also je nach persönlicher Präferenz eher generalistisch, aber auch auf einen Teilbereich fokussiert ausbilden lassen.

 

Alle Studiengänge setzen Motivation und Engagement sowie Interesse und Begeisterung an wissenschaftlich-technischen Fragestellungen voraus. Naturwissenschaftliche Begabungen sind hilfreich, aber auch Fremdsprachen spielen in der international ausgerichteten Wirtschaft eine wichtige Rolle. Nicht zuletzt sind Kommunikation und Organisation im Team, also die Fähigkeit, mit anderen Menschen umzugehen und sie zu motivieren, zu führen und zu unterstützen essentiell für den beruflichen Erfolg. Auch wenn Sie glauben, nicht alle Voraussetzungen bereits zu erfüllen: Lassen Sie sich nicht entmutigen! Studieren heißt schließlich, Neues zu lernen und dazulernen zu wollen.