Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Fakultät Maschinenbau präsentiert sich beim Tag der offenen Tür der TU Dortmund

Am Samstag, den 23. November lädt die Technische Universität Dortmund wieder zum Tag der offenen Tür ein. Besucher der Universität haben zwischen 10:00 bis 16:00 Uhr Gelegenheit, die Fakultäten und weitere Einrichtungen der Universität kennen zu lernen. Mehrere Institute der Fakultät Maschinenbau sowie das Formula Student Team der TU Dortmund geben spannende Einblicke in die Welt des Maschinenbaus. Das Angebot reicht vom Schauschmieden für Kinder bis hin zur Hallenführung mit Maschinenvorführung.

Sowohl am Campus Nord als auch am Campus Süd wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten:

Campus Nord:

Formula Student Team

10:00 – 16:00 Ausstellung: Schnelle Autos, schlaue Studierende

Moderne Fertigungsverfahren im praktischen Einsatz am Beispiel des Motorsports. Motorsportbegeisterte lernen das Formula Student Team der TU Dort­mund kennen.
Leonhard-Euler-Straße 5, Maschinenbau I, Foyer

 

Institut für Transportlogistik

10:00 – 16:00 Infostand: Das Institut für Transportlogistik stellt sich vor
Information über Lehrveranstaltungen und Forschungsprojekte
Leonhard-Euler-Straße 5, Maschinenbau I, Raum: E21/22

10:30 – 11:00 Vortrag: Was ist Logistik? Einführung und Einblicke in die Logistik
Leonhard-Euler-Straße 5, Maschinenbau I, Raum: E21/22

11:30 – 12:00 Vortrag: Smart City – Stadtlogistik für Dortmund
Innovative und zukünftige Zustellkonzepte für Kunden im urbanen Raum
Leonhard-Euler-Straße 5, Maschinenbau I, Raum: E21/22

12:30 – 13:00 Vortrag: Künstliche Intelligenz in der Logistik
Hintergrund, Relevanz für Forschung & Wirtschaft, Anwendungen in der Logistik
Leonhard-Euler-Straße 5, Maschinenbau I, Raum: E21/22

 

Campus Süd:

Institut für Spanende Fertigung (ISF) und Institut für Umformtechnik und Leichtbau (IUL)

11:00 – 15:00, zu jeder vollen Stunde Hallenführung mit Maschinenvorführung
Funktionsweisen spanender, umformender und additiver Produktionsmaschinen
Baroper Straße 299, Experimentierhalle Maschinenbau, Eingangsbereich Experimentierhalle

11:00 – 15:30 Ausstellung: Schneiden, Pressen, Waffeln essen – Erlebnis Produktionstechnik
Kaffee und Waffeln
Baroper Straße 299, Experimentierhalle Maschinenbau, Eingangsbereich Experimentierhalle

Kinderprogramm

Institut für Spanende Fertigung (ISF) und Institut für Umformtechnik und Leichtbau (IUL)

11:00 – 15:00 Schauschmieden
Die interaktive Schmiedeshow
Baroper Straße 299, Eingangsbereich Experimentierhalle

11:00 – 15:00 Kinderschminken und Bastelangebot
Baroper Straße 299, Eingangsbereich Experimentierhalle