Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Industry meets Science: Bring your Problem und Jobbörse für Logistik und IT

Am 29.04.2020 veranstaltet die Graduate School of Logistics die etablierte Veranstaltung "Industry meets Science" anlässlich ihres 10jährigen Jubiläums in einem erweiterten Format. Unternehmer, Wissenschaftler, Promovenden und Studierende treffen zusammen, um einerseits konkrete Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag zu lösen und andererseits im Rahmen einer Jobbörse berufliche Perspektiven auszuloten. "Industry meets Science XXL" ist ein Angebot der Graduate School of Logistics an der Fakultät für Maschinenbau der TU Dortmund.

KV_IndustryMeetsScience_Studierende

Lösungskompetenz, Networking, wissenschaft­licher Transfer, fachliche Diskussion und berufliche Perspektiven verschmelzen bei der Veranstaltung "Industry meets Science" zu einem Gesamt­konzept. Gemeinsam lösen Unternehmer, Wissenschaftler, Promovenden und Stu­dierende anhand konkreter Demonstrationen aus Produktion und Logistik Fragestellungen aus dem unternehmerischen Alltag. In einer Ausstellung präsentieren sich Unternehmen als Arbeitgeber und Studierende können sich vor Ort auf Praktika, Abschlussarbeiten und Jobs bewerben. Das Anwendungszentrum des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML bietet den Teilnehmern die optimalen Räumlichkeiten, um anhand neuester Technologien zu diskutieren und innovative Trends in die Praxis zu transferieren. 

 

Das Programm: 

Dienstag, 29. April 2020

10:00   Begrüßung und Keynote

10:30   Vorträge und Erfahrungsberichte aus der Praxis

12:00   Mittagspause mit integrierter Jobbörse

Jobbörse und Poster-Präsentationen

13:30   Workshops

Gemeinsam Lösungen finden

15:30   Abschlussdiskussion

16:00   Networking & Ausklang

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eingeladen sind Studierende der Logistik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Informatik, der Statistik und der Ingenieurwissenschaften. Bitte melden Sie sich bis zum 15. April 2020 an per Email bei britta.scherer@tu-dortmund.de. Weitere Informationen finden Sie hier:

Weitere Informationen:

Britta Scherer
Koordinatorin GSofLog
Tel. 0231 9743 413
britta.scherer@tu-dortmund.de | 
www.gsoflog.de
Twitter: @gsoflog